Fröhliche Herbst - Hochzeit auf meiner Lieblingsinsel...

                                         ... oder: als Hochzeitsfotografin auf Fehmarn unterwegs!

Normalerweise lerne ich meine Brautpaare ja schon lange vor ihrer Hochzeit bei einem entspannten Vorgespräch kennen und weiß dann eigentlich ziemlich genau, was mich an ihrem Hochzeitstag dann so erwartet... Nicht so bei Vanessa & Björn: Die beiden Bielefelder haben sich recht spontan bei mir gemeldet und da Bielefeld jetzt auch nicht mal eben um die Ecke ist, haben wir uns entschieden, das Kennenlernen in diesem Fall mal auf den Hochzeitstag selbst zu verlegen.

Und als die beiden dann vor dem Rathaus auf mich zu kamen, war mir sofort klar, dass das der Hammer wird: so ein strahlendes, verliebtes Paar, so eine wunderhübsche Braut in ihrem süßen kurzen Kleid mit schwingendem Tellerrock und rosa Gürtel und passenden Pumps... hach... und der Bräutigam sah natürlich auch ganz ok aus...;) Nein, im Ernst: Ich hatte von der ersten Sekunde an das Gefühl, dass man sich schon ewig kennt. Die beiden sind so herzlich und fröhlich, dass sie man sie einfach nur mögen kann. Und wenn das Brautpaar so mit der Sonne um die Wette strahlt wie diese zwei... ich sage euch: das ist der Traum eines jeden Hochzeitsfotografen!

Vanessa und Björn haben sich am absolut goldigsten Oktobertag im engsten Familienkreis das Jawort im Burger Rathaus auf Fehmarn gegeben. Nach dem traditionellen Ringtausch und dem Jawort, gab´s einen tollen Empfang des Brautpaares von ihren Liebsten mit selbstgebastelten Fähnchen und sechs zauberhaften Blumenmädchen, alle mit zarten Blumenkränzen auf dem Kopf. Sooo schön!

Nach dem obligatorischen Sektchen ging es anschließend zum Kaffeetrinken ins Allee Café nach Katharinenhof. Und das Café machte seinem Namen an diesem Tag alle Ehre, sodass wir an der (meiner Meinung nach) schönsten Allee Fehmarns wunderbare Fotos machen konnten. Weiter ging es dann noch zum Katharinenhofer Naturstrand, wo die Pumps dann mal eben gegen bequeme, pinke Chucks eingetauscht wurden. Hervorragend.

Enstanden sind super schöne, natürliche Portraitfotos, genau wie ich sie liebe! Und als die ganze Hochzeitsgesellschaft dann auch noch am Strand dazu kam, wurden noch ein paar Kurze getrunken (frei nach dem Motto: "Das darf ich nicht schmecken!"... wer auch immer sich das überlegt hatte, er hatte leider Recht...;)) und ein paar Gruppen- und Familienbilder gemacht. Das wunderbare Licht musste einfach genutzt werden. Aber genug geredet, ihr kennt das ja schon: guckt am besten einfach selbst! <3

 

Herzliche Grüße

Maren



















Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Alle Fotos und Texte auf dieser Homepage sind Eigentum von Maren Pokroppa Photographie und dürfen nicht ohne vorheriges Einverständnis verwendet werden.